Startseite
Die Unfallstelle auf der B 27 an der Ofterdinger Steige
30. Okt, 2019 13:24 Mitte

Verkehrsunfall auf der B 27

Zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen rückte am vergangenen Mittwoch gegen 13:30 Uhr der Rüstzug der Abteilung Mitte gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Ofterdingen aus. Auf der Ofterdinger Steige kollidierten mehrere Fahrzeuge so heftig miteinender, dass zwei von ihnen erst in den angrenzende Böschungen zum stehen kamen. [mehr]

Abschluss Truppmann Teil I - 2019
26. Okt, 2019 15:00 Gesamtwehr

Erfolgreicher Abschluss beim Grundlehrgang

Auch in diesem Jahr haben wieder einige Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr Mössingen erfolgreich den Grundehrgang Truppmann Teil 1 absolviert. Personelle Verstärkung gibt es fortan für die Einsatzabteilungen Belsen und Öschingen. [mehr]

Übergabe der Jugendflammen
19. Okt, 2019 09:00 Jugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehr Mössingen erfolgreich bei der Abnahme der Jugendflamme

Die Jungs und Mädels der Mössinger Jugendfeuerwehr reisten am vergangenen Samstag, 19. Oktober 2019 nach Dettenhausen, um dort die Abnahme der Jugendflamme zu absolvieren. Alle samt konnten ihre Abzeichen mit Stolz entgegen nehmen. [mehr]

Drehleitereinsatz in der Gomaringer Lindenstraße
16. Okt, 2019 20:44 Mitte

Menschenrettung mit Hilfe der Drehleiter in Gomaringen

Zur Überlandhilfe nach Gomaringen rückte am Mittwoch, 16. Oktober 2019 gegen 20:45 Uhr die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Mössingen in die Lindenstraße aus. Eine Person musste auf Grund eines medizinischen Notfalles aus dem 2. Obergeschoss gerettet werden. [mehr]

Die neu gewählten Stellvertretende Kommandanten (links Thomas Lauria und rechts Jochen Rein).JPG
12. Okt, 2019 18:30 Gesamtwehr

Neue Stellvertretende Kommandanten gewählt

Im Anschluss an die Jahreshauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Mössingen, fanden am vergangenen Samstag, 12. Oktober 2019 die Neuwahlen der beiden Stellvertretenden Kommandanten im Lehrsaal des Feuerwehrhauses in Mössingen statt. Jochen Rein und Thomas Lauria wurden nahezu einstimmig in ihre Ämter gewählt. [mehr]