Startseite > Abteilungen > Gesamtwehr > Gesamtwehr Überblick

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

In den vier Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Mössingen engagieren sich derzeit rund 140 aktive Feuerwehrangehörige ehrenamtlich in ihrer Freizeit zum Wohl der Mitbürgerinnen und Mitbürger. Das Durchschnittsalter der Feuerwehrangehörigen liegt bei rund 35 Jahren.

Logo Feuerwehr Mössingen

Im Rahmen der Gemeindereform fanden Anfang der 70'er Jahre die heutigen Mössinger Teilorte zusammen. Seit dem Jahr 1984 findet eine enge Abstimmung und Koordination zwischen den Abteilungen statt. Unter dem damaligen Kommandanten Richard Hahn wurde der Grundstein für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit auf Ebene der Gesamtfeuerwehr gelegt. Auf Anregung von Richard Hahn fand im April 1984 die erste Sitzung des Gesamtausschusses statt. Bis heute gehören diesem Gremium gewählte Vertreter aller Feuerwehrabteilungen an. Zu Beginn des Jahres 2016 kann die Gesamtfeuerwehr Mössingen auf 103 gemeinsame Sitzungen des Ausschusses zurückblicken; ein Beleg für die enge Zusammenarbeit aller Abteilungen.

Drehleiter DLK 23/12Auf diese Zusammenarbeit aufbauend wurde im Jahr 1986 gemeinsam mit der Stadtverwaltung und dem Kreisbrandmeister ein Fahrzeugbeschaffungskonzept für die Folgejahre beschlossen. Dieses Planungspapier wurde 2006 durch die Einführung des Fahrzeugkonzeptes 2010 aktualisiert. Wesentlicher Bestandteil dieses Konzeptes ist die Beschaffung von zwei Wechsellader-Fahrzeugen mit mehren Abrollcontainern. Durch den Erwerb dieser Komponenten konnten Kosten gegenüber dem Kauf von konventionellen Feuerwehrfahrzeugen eingespart werden. Weiterhin soll an der sogenannten "dezentralen Konzeption", aller Abteilungen festgehalten werden, welche mindestens ein wasserführendes Löschfahrzeug LF 8/6 pro Abteilung vorsieht. Darüber hinaus werden bei der Abteilung Mössingen-Mitte weitere notwendige Fahrzeuge zentral vorgehalten. In den vergangenen Jahren hat sich dieses Konzept regelmäßig erfolgreich bewährt: Vor allem bei flächendeckenden Schadensereignissen kann der Bürgerschaft in allen Ortsteilen rasche Hilfe gewährleistet werden. Die Erfahrung zeigt, dass aufgrund dieser Konzeption bei Bränden und Unfällen auch außerhalb des Stadtzentrums schnelle, kompetente Hilfe geleistet werden kann.

Mössinger FeuerwehrmannSeit einigen Jahren findet die Abstimmung zwischen den Abteilungen noch intensiver statt. Aufeinander abgestimmte Lehrinhalte, gemeinsame Übungen und regelmäßige Besprechungen aller Führungskräfte bilden hierfür eine wichtige Grundlage. Auch informelle Veranstaltungen wie z.B. Sportveranstaltungen und gemeinsame Projektarbeitskreise sind Garant für eine vertrauensvolle und vor allem erfolgreiche Zusammenarbeit aller Feuerwehrabteilungen, zum Wohle unserer Bürgerschaft.

Freiwillige Feuerwehr Mössingen
Einer für alle, alle für einen
Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr